Gustav-Mahler.eu

Bimm Bamm. Es sungen drei Engel einnen Sussen Gesang (German: Armer Kinder Bettlerlied). "What the Angels Tell Me". The text is loosely based on a 17th-century church hymn, which Paul Hindemithlater used in its original form in his Symphony "Mathis der Maler") about the redemption of sins and comfort in belief. Here, a children's choir imitating bells and a female chorus join the alto solo. Cheerful in tempo and cheeky in expression.

 

Es sungen drei Engel einen Sussen Gesang

 

Knabenchor:

Bimm bamm, bimm, bamm, . . .

 

Frauenchor:

Es sungen drei Engel einen süßen Gesang,

Mit Freuden es selig in den Himmel klang.

Sie jauchzten fröhlich auch dabei,

Daß Petrus sei von Sünden frei.

Und als der Herr Jesus zu Tische saß,

Mit seinen zwölf Jügern  das Abendmahl aß,

Da sprach der Herr Jesus: "Was stehst du den hier?

Wenn ich dich anseh', so weinest du mir."

 

Alt:

"Und sollt' ich nicht weinen, du gütiger Gott" . . .

 

Frauenchor:

Du sollst ja nicht weinen!

 

Alt:

"Ich habe übertreten die Zehn Gebot;

Ich gehe und weine ja bitterlich,

Ach komm und erbarme dich über mich."

 

Frauenchor:

Has du denn übertreten die Zehen Gebot,

So fall auf die Knie und bete zu Gott!

Liebe nur Gott in alle Zeit,

So wirst du erlangen die himmlische Freud!

Die himmlische Freud, die Selige Stadt;

Die himmlische Freud, die kein Ende mehr hat.

Die himmlische Freude war Petro bereit' 

Durch Jesum und allen zur Seligkeit.

 

Share this article with:

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn